Lukas Franken ist wissenschaftlicher Mitarbeiter und Masterand am ML2R Standort Fraunhofer Institut IAIS. Dort und an der Universität zu Köln liegt sein Forschungsinteresse bei Maschinellem Lernen und Quantum Computing.