Lars Hillebrand ist wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand an den ML2R-Standorten des Fraunhofer Instituts IAIS in Sankt Augustin und der Universität Bonn. In seiner Forschung widmet er sich der Entwicklung und Anwendung neuartiger Methoden des maschinellen Lernens (vorwiegend im Bereich Deep Learning) für die automatisierte Textanalyse, -extraktion und -generierung.