PD Dr. Michael Mock ist Senior Scientist am Fraunhofer IAIS. Er hat langjährige Erfahrung in der Leitung von Forschungs- und Entwicklungsprojekten sowie in der Lehre als Privat-Dozent. Aktuelle Arbeitsschwerpunkte sind die Absicherung und Zertifizierung von KI-Anwendungen. Zur Zeit ist er mit der Volkswagen AG in der Konsortialführung des Projektes „KI-Absicherung“, das mit 24 Partnern aus der Industrie und Forschung daran arbeitet, die Sicherheit von KI-basierten Funktionsmodulen für den Einsatz im hoch-automatisierten Fahren nachweisbar zu machen.

Nichts gefunden

Es scheint, dass wir nicht finden können, was Sie suchen. Vielleicht kann die Suche helfen.

Generic selectors
Exact matches only
Titel durchsuchen
Inhalte durchsuchen